Unihockey

Rollstuhlunihockey

Eine Rollstuhlunihockeymannschaft besteht, deckungsgleich wie bei den FussgängerInnen, aus fünf Feldspielern und einem Torwart und wird via Handrollstuhl betrieben. Das Team besteht aus weiblichen und männlichen Sportlerinnen und wird auf dem normalen Spielfeld mit derselben Grösse ausgetragen. Auch die Tore und die Regeln sind dieselben. Einzige grössere Unterschiede sind, dass der Torhüter auch mit einem Stock ausgestattet ist und das Sperren ohne Chance auf den Ball verboten ist und mittels Freischlag sanktioniert wird.


Quellen

https://www.swisswheelyopen.ch/Team-Suisse/


Agenda

  • Unihockey Training

  • Unihockey Training

  • Unihockey Training

Trainingsplan

Montag – 19.00 – 20.30 Uhr
Donnerstag – 19.00 – 20.30 Uhr

Ort

Sportanlage Fronwald
Fronwaldstrasse 115
8046 Zürich-Affoltern

Infos/Kontakt

Stefan Bill
Haldensteinstrasse 31
8105 Watt
Tel. 076 355 12 00
stefan.bill@rc-zuerich.ch

News